Gestresste Strähnen

GESTRESSTE STRÄHNEN

Kann Stress zu Haarausfall führen?

Urteil: Fakt

Stressige Situationen können sicherlich einen negativen Effekt auf unser Wohlbefinden haben (z.B. Schlafmangel oder Gewichtsschwankungen) - aber Sie können beruhigt sein, Ihr Haar bleibt intakt. Wir verlieren zwischen 50 und 100 Haare am Tag - das ist ganz natürlich. Aber diese Zahlen erhöhen sich nicht durch kurzzeitige Sorgen. Durch körperliche Veränderungen wie eine extreme Diät oder Hormone können Haare ausfallen. Wenn Sie trotzdem beunruhigt sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.