Was lässt mein Haar glänzen?



Makes hair shiny

Pantene Pro-V hat herausgefunden, dass vier Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit das Haar glänzt wie Eis: Geschmeidigkeit, Reinheit, Regelmäßigkeit und Reflexionsvermögen. Erfahren Sie mehr darüber, was sich im einzelnen dahinter verbirgt. Geschmeidigkeit:  Eine glänzende Oberfläche darf keine Unebenheiten und abstehenden Kanten aufweisen. Eine nicht perfekte Oberfläche kann die Glanzeigenschaften stark beeinträchtigen. Die Oberfläche der Kutikula ist im Idealfall nicht angekratzt oder
ausgehöhlt.

Reinheit: Wenn maximaler Glanz erzielt werden soll, dürfen die sichtbaren Schichten der Kutikula nicht durch Mineralablagerungen oder Rückstände von Stylingprodukten verunreinigt sein, die das Haar stumpf aussehen lassen.Regelmäßigkeit:  Um Haar wie einen Kristall glänzen zu lassen, muss es regelmäßig sein, damit das Licht vom Haar reflektiert und in einem kontrollierten Winkel in das Auge zurückgeworfen werden kann. Durch eine höhere Regelmäßigkeit des Haars wird die Lichtstreuung minimiert und ein noch intensiverer Glanz erreicht.

Reflexionseigenschaften: Die natürliche reflektierende Oberfläche des Haars kann mithilfe bestimmter Licht reflektierender Inhaltsstoffe verbessert werden. Dadurch wird die Leuchtkraft des Haars maximiert.