Wie weiß ich, wieviel Feuchtigkeit mein Haar braucht?

Too little moisture

Damit das Haar mit der richtigen Menge Feuchtigkeit versorgt werden kann, ist es wichtig, bei der Auswahl der feuchtigkeitsspendenden Haarpflegeprodukte die jeweilige Haarstruktur zu berücksichtigen. So ist zum Beispiel die Feuchtigkeitspflege, die dickes Haar benötigt, für feines Haar viel zu schwer. Durch seine Forschung über die Haarstruktur sorgt Pantene Pro-V dafür, dass feuchtigkeitsspendende Haarpflegeprodukte für unterschiedliche Haarstrukturen zur Verfügung stehen, sodass Sie die für Ihre Bedürfnisse optimale Lösung finden können und nicht mehr raten müssen, welche Pflege zu Ihrem Haar passt. Verwenden Sie das Shampoo und die Pflegespülung, die zu ihrer Haarstruktur passen. Eher trockenes Haar braucht besonders viel Feuchtigkeit, sodass eine wöchentliche feuchtigkeitsspendende Haarkur sehr zu empfehlen ist. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Kur mit den Fingern im gesamten Haar verteilen und fünf Minuten lang einwirken lassen, bevor Sie sie ausspülen. Wenn Sie eine leicht fettende Kopfhaut und trockene Spitzen haben, sollten Sie die Kur nur für den unteren Teil des Haars anwenden.